Kreuzfahrten Reisen First Reisebüro Lagraff Kreis Neuwied

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Newsletter

Gewinnspiele

Firmengeschichte

Reisetipps

Fotogalerie

Ihre Meinung

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB

Unser Mitarbeiter Karl-Josef Heinrichs nimmt vom 02. - 09.05.2015 an einer Flusskreuzfahrt mit der MS Sans Souci auf Elbe und Moldau teil.
Hier lesen Sie demnächst die jeweilige Tageseindrücke der Reise die wir im nächsten Jahr als Gruppenreise anbieten wollen.

Donnerstag, 7. Mai 2015 - 22:01 Uhr
Eistorte Traumschiff

Eistorte a la Traumschiff zum Abschluss des Menüs.

Donnerstag, 7. Mai 2015 - 20:31 Uhr
Kalbsfilet

Der 4. Gang: Kalbsfiletmedaillon an feinem Rotwein-Schalotten-Confit mit Pommes Macaire.

Donnerstag, 7. Mai 2015 - 20:16 Uhr
Coq au Vin

Der 3. Gang: Coq au Vin im Königinpastetchen.

Donnerstag, 7. Mai 2015 - 19:05 Uhr
Gala-Dinner

Am vorletzten Abend lädt Kapitän Grunewald zum Gala-Dinner.

Donnerstag, 7. Mai 2015 - 15:24 Uhr
Wir sind in Tschechien

Jetzt haben wir mit unserem Schiff Tschechien erreicht. Die erste Stadt an der wir vorbeifahren ist Decin mit ihrem Schloß. Morgen früh werden wir zum Frühstück Melnik erreichen. Leider wird für unser Schiff die Reise dort enden. Die nächste Schleuse ist defekt und kann kurzfristig nicht repariert werden. Unser Ausflug nach Prag wird aber trotzdem von Melnik aus starten.

Donnerstag, 7. Mai 2015 - 11:42 Uhr
Phantastische Aussichten Teil 2

Im Labyrinth der Felsen. Von hier aus geht es mit dem Bus nach Bad Schandau wo das Schiff uns wieder aufnimmt.

Donnerstag, 7. Mai 2015 - 11:28 Uhr
Phantastische Aussichten

Schöner kann Natur nicht sein wie auf der Bastei!

Donnerstag, 7. Mai 2015 - 10:04 Uhr
Von Pillnitz weiter zu Bastei

Zum Park gehört auch die berühmte Kamelie die 1776 aus Japan importiert wurde und 1801 als Kübelpflanze an ihren jetzigen Standort kam. Jetzt geht es weiter auf die Bastei.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden